Nachruf LM Thomas Schuster

Nachruf LM Thomas Schuster

 

Tief betroffen geben wir Nachricht, dass unser Kamerad und Freund, Löschmeister Thomas Schuster am Sonntag den 03.03.2019 verstorben ist.

 

Kamerad Thomas Schuster war seit 1984 Mitglied unserer Feuerwehr. Er erfüllte seine Aufgaben stets mit großer Sorgfalt und mit vorbildlichem Pflichtbewusstsein.

Er absolvierte den Grundlehrgang, den Atemschutzlehrgang, den Gruppenkommandantenlehrgang und den Atemschutzwartlehrgang

Von 1992 bis 1994 übte er die Funktion des Zeugmeisters aus, in den Jahren 2005-2010 war er Gruppenkommandant und übte auch die Funktion des Sachbearbeiter Atemschutz aus.

 

Im Laufe seiner Feuerwehrtätigkeit erwarb er das Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber und absolvierte die Ausbildungsprüfung "Technischer Einsatz" in Bronze.

 

Im Jahr 2008 erhielt Kamerad Schuster das Verdienstzeichen NÖ LFV 3. Klasse in Bronze. 2009 wurde ihm das Ehrenzeichen der Marktgemeinde Kottingbrunn in Silber verliehen.

Aufgrund seiner 25 jährigen Mitgliedschaft in unserer Wehr wurde ihm 2010 das Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens verliehen.

 

Mit dem Tod unseres Kameraden verliert die Freiwillige Feuerwehr Kottingbrunn nicht nur einen fleißigen Feuerwehrmann, sondern auch einen treuen Freund.

 

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und den Angehörigen. Wir werden ihn stets ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Das Kommando und die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kottingbrunn